Existenzgründung

Inhalte der Existenzgründungsseminare

1. Betriebswirtschaft

  • Überblick über die möglichen Unternehmensformen
  • Festlegung der wesentlichen Unternehmensziele
  • Kaufmannseigenschaft
  • Persönliche, rechtliche, steuerliche und behördliche Aspekte der Unternehmensgründung

2. Finanzierung

  • Ermittlung des Finanzbedarfs
  • Finanzplan und Investitionsrechnung
  • Vorbereitung von Bankgesprächen
  • Ermittlung und Beantragung geeigneter Fördermittel

3. Steuerrecht

  • Relevante Steuerarten
  • Einkommenssteuern, Umsatzsteuer, sonstige Betriebssteuern
  • Fristen und Fristverlängerungsmöglichkeiten
  • Besteuerungs- und Veranlagungsverfahren

4. Management und Marketing

  • Erstellung und Präsentation eines schlüssigen und strukturierten Unternehmenskonzeptes
  • Markt- bzw. Kunden- und Wettbewerbsanalyse
  • Werbung, Verkaufsförderung, Vertriebskanäle

5. Betriebliches Rechnungswesen

  • Gesetzliche Grundlagen für Buchführung und Jahresabschluss
  • Ordnungsmäßigkeit der Finanzbuchhaltung
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Verbuchung von Geschäftsvorfällen
  • Gewinn- und Verlustrechnung, Einnahmenüberschussrechnung
  • Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling

6. EDV

  • Betriebssysteme und deren Funktionsweise
  • Textverarbeitung mit aktuellen Textverarbeitungsprogrammen (z.B. MS-Word)
  • Tabellenkalkulation mit aktuellen
    Tabellenkalkulationsprogrammen (z.B. MS-Excel)
  • Nutzung des Internets als Informations-, Einkaufs- und Vertriebskanal
  • Erstellung von Briefbögen, Visitenkarten, Werbeflyer usw.
[Willkommen] [Beratung] [IT-Services] [Fortbildung] [Existenzgründung] [Coaching] [Referenzen] [Impressum]